Aktuelles  Wir über uns   IHK  Bosch-Rexroth  Berufliche Reha  Ergotherapie  

Sie sind hier: Home > Personal- und Org.-entwicklung > KoPra


KoPra

Kompetenzen und Praxistraining für die mittlere Führungsebene

Im modernen Produktionsprozess kleiner und mittlerer Unternehmen sind es vor allem die Meister und Vorarbeiter in ihren Funktionen als Gruppen- oder Teamleiter, die für die Erreichung der Unternehmensziele in ihren Bereichen verantwortlich sind.

Projektziel:

Unsere Zielgruppe soll die Führungsaufgaben bewusst wahrnehmen. Mit theoretischem Hintergrundwissen und praktischer Anleitung durch die Trainer und Dozenten entwickeln sich Kompetenzen in einem fortwährenden Prozess.

Projektlaufzeit:

01.03.2017 - 28.02.2019

Auftaktveranstaltung: 21.03.2017

Projektaufbau:

  • 1 Auftaktveranstaltung mit Kompetenzdiagnostik nach KODE®
  • Auswertungsgespräch zur Kompetenzdiagnostik
  • KODE®X - Matching mit dem Meta-Soll-Profil „Führungskompetenz“ und Auswertungsgespräch
  • 8 Kompetenztrainings
  • 8 Praxistrainings (Gruppencoaching, Informationsaustausch, Fallbeispiele)
  • KODE®X - Matching mit dem Meta-Soll-Profil „Führungskompetenz“ und Auswertungsgespräch
  • 1 Abschlussveranstaltung mit Projektauswertung

Informationsflyer
Interessenbekundung

Kompetenzentwicklung:

Um die individuelle Fähigkeit zur Selbstorganisation so zu erkennen und zu fördern, dass das eigene Problemlösepotenzial der Teilnehmer voll genutzt werden kann, bedienen wir uns der komparativen Verfahren KODE® und KODE®X. KODE® ist auf Kompetenzentwicklung ausgerichtet. Im Kompetenzcoaching werden unternehmens- bzw. situationsbezogene, aus dem bisherigen Seminarverlauf behandelte Themen, vertieft und an Fallbeispielen aus Ihrer Praxis trainiert.

Weiterbildungsseminare:

Modul I Mitarbeiterführung

Modul II Führungsarbeit

Modul III Arbeitsrecht

Modul IV Verhandlungsführung

Modul V Argumentation & Schlagfertigkeit

Modul VI Überzeugungskraft & Souveränität

Modul VII MS Office Anwendungen

Modul VIII Angemessen Präsentieren

"Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds."

 

Bildungszentrum Saalfeld GmbH
Bahnhofstraße 6 a
07318 Saalfeld


CeKom-Zentrum für Kompetenzbilanzierung

Gern informieren wir Sie persönlich!
Vereinbaren Sie einen Termin!

Ihre Ansprechpartnerin:

Melanie Marschall-Wagner

Tel:  03671 67 60 – 42
Fax: 03671 67 60 – 22
Mail: m.marschall-wagner@bz-saalfeld.de

"Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds."

Europäische Union

Europäischer Sozialfonds

copyright © 2017 Bildungszentrum Saalfeld GmbH - Bahnhofstraße 6 a - 07318 Saalfeld
Impressum    Kontakt    Sitemap    Anfahrt